Neuer Uebel-Künstler: Aleksandr Mikheev

Willkommen in der F. Arthur Uebel-Familie!


Verdienter Künstler der Russischen Föderation, Professor des Sibirischen Staatlichen Instituts für Kunst Dmitry Hvorostovsky


Aleksandr Mikheev trat in Ensembles verschiedener Besetzungen auf, arbeitet mit Orchestern in Krasnojarsk und der sibirischen Region zusammen, tourte als Orchestermusiker in Jugoslawien, der Schweiz und Deutschland sowie in Holland, China, Südkorea. Chile, Uruguay, Argentinien und Peru.

Als Pädagoge leitete er Meister- und Weiterbildungskurse in den folgenden Städten des Krasnojarsker Gebiets und darüber hinaus: Divnogorsk, Uzhur, Zelenogorsk, Norilsk, Kyzyl, Abakan, Ulan-Ude, Irkutsk, Chita, Surgut. Er betreut eine Reihe von Kindermusikschulen in der Stadt Krasnojarsk und im Gebiet Krasnojarsk, beteiligt sich an Projekten des KRTC (Krasnojarsker regionales Forschungs- und Ausbildungszentrum für Kulturpersonal), zudem an Schulen für kreative Arbeit mit begabten Kindern der Region. Er arbeitet mit der Krasnojarsker Hochschule der Künste von Iwanow-Radkewitsch zusammen.

Des Weiteren ist er als Autor und Heruasgeber von Unterrichtsprogrammen und diversen didaktischen Materialien tätig. Die Absolventen von A. Mikheev arbeiten erfolgreich als Lehrer der ersten und zweiten Stufe der Berufsausbildung sowie als Orchesterklarinettisten in verschiedenen Städten Russlands: Moskau, St. Petersburg, Rjasan, Kasan, Omsk, Tomsk, Kemerowo, Tjumen, Norilsk, Irkutsk, Ulan-Ude, Abakan, Eriwan, Abu-Dhabi, Pjatigorsk, Kysyl, Krasnojarsk, Uzhur usw. Darüber hinaus nehmen seine Studenten an Projekten des St. Petersburger Konzerthauses teil und sind Preisträger von regionalen, gesamtrussischen und internationalen Wettbewerben.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen