Neuer Uebel-Künstler: Mitch Berick

Willkommen in der F. Arthur Uebel-Familie!


Solobassklarinettist des Adelaide Symphony Orchestra


Mitchell Berick ist derzeit Erster Bassklarinettist des Adelaide Symphony Orchestra, eine Position, die er seit 2010 innehat. Mitchell hat als Gast-Klarinettist mit dem Australian Chamber Orchestra, dem Tasmanian Symphony Orchestra, dem Opera Australia Orchestra und dem Orchestra Victoria gespielt. Er hat auch zahlreiche Auftritte mit dem Melbourne und New Zealand Symphony Orchestra absolviert.


Mitchell studierte am Newcastle Conservatorium in Australien, wo er mit der Fakultätsmedaille ausgezeichnet wurde, bevor er nach London zog, um ein Stipendium an der Royal Academy of Music anzunehmen. Anschließend studierte Mitchell an der Australian National Academy of Music, bevor er nach Adelaide ging, um seine Stelle bei der Adelaide Symphony anzutreten. 2014 gab Mitchell sein Konzertdebüt mit dem Adelaide Symphony Orchestra.


Mitchell ist auch ein begeisterter Kammermusiker, der regelmäßig an vielen Spielstätten und bei Festivals in Adelaide und Australien sowie live bei ABC Classic auftritt. Mitch ist ein engagierter Pädagoge und unterrichtet Klarinette am Elder Conservatorium der University of Adelaide und ist Juror bei Eisteddfods und Wettbewerben in Adelaide.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen